Wir locken den Frühling

03/27/2015 at 12:12

What“s new? Ja ich weiß, regelmäßige Einträge muss ich definitiv noch üben. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan. Ich hab mich entschieden meine kleine Stickmaschine zu verkaufen. Nachdem ich erst große Pläne hatte, nervte mich der Aufwand zuletzt doch enorm und so hab ich mich nach langem Überlegen dazu entschieden, der Stickerei den Rücken zu kehren. Nun bin ich im Besitz einer kleineren Brother und damit absolut zufrieden. Über kurz oder lang wird sich noch ein Plotter dazu gesellen. Soweit dazu.

Ansonsten habe ich mit der Frühlingsnäherrei begonnen. Sehr spärlich noch, das Wetter macht ja eher nicht so laune auf Kurzarm. Gestern habe ich das erste Kleid für diese Saison gezaubert, meine Tochter ist schwer begeistert und ich bin es auch. Der Schnitt stammt von Lollesol und lässt sich ohne den Rockteil auch prima zum einfachen Top nähen. So richtig Basic eben.

Jerseykleid Dawanda

Schwere Geburt

11/28/2014 at 10:11

Einfach mal drauf los nähen, das endet bei mir niemals gut. Ein wunderbares Beispiel sind meine Raglan Sweater. Ich bin ja eher nicht so der Typ der mit jedem Hype mitzieht. So habe ich beispielsweise die Hoodies völlig außer acht gelassen, wobei ich sie nicht grundsätzlich meide..nur eben nähtechnisch. Warum das so ist kann ich gar nicht mal sagen, manche Dinge reizen mich einfach null. Mit Kleidung für Erwachsene sieht es da ähnlich aus. Soweit so gut, die meisten Schnittmuster für Shirts sind nicht auf dicken Sweater Stoff ausgelegt..eigentlich kein Problem wenn man selber eben diese Tatsache beim Zuschneiden bedenkt. Natürlich habe ich das nicht und somit sah der erste Pulli zwar klasse aus, passte jedoch nicht über den Kopf. Das widerum lag zum Einen an der Tatsache dass ich das Bündchen gegen den Strich zugeschnitten hatte, zum Anderen an der nicht ausreichenden Nahtzugabe der einzelnen Teile. Nun, das Bündchen wurde durch einen etwas breiteren Ausschnitt und einer Mütze ersetzt und passt nun. Der zweite Pulli nähte sich dann in einem durch und passte am Ende natürlich auch. Also ich seht, Fehler bleiben einfach nicht aus und meistens sind es Kleinigkeiten die man im Eifer des Gefechtes schlicht nicht bedenkt. So, hier nun noch die Sweater. Ich bin übrigens sehr begeistert von den Pullis, mit Kapuze noch mehr als ohne. Der Stoff ist wunderbar weich und hält schön warm.

Kinder Sweater

IMG_0087

„Zu Gast“ bei Familien-Sinn.de

11/08/2014 at 12:02

IMG_7920

Vor einiger Zeit schrieb mich Christine von Familien-Sinn.de an und fragte ob ich Lust auf ein „Interview“ hätte. Klar hatte ich Lust! Im Gegenzug habe ich einen tollen Artikel zum Thema „Urlaub mit Familie“ auf meinem Blog veröffentlicht.
Wer wissen möchte wie ich zum Nähen und schließlich zum Verkaufen kam kann dies HIER in Erfahrung bringen :)

Ätschibäätschi

10/24/2014 at 14:29

Babykleidchen

Letztes Wochenende haben wir die letzten warmen Spätsommer/Herbsttage nochmal richtig ausgekostet und haben uns mit der Seilbahn auf dem Weg zum Ettelsberg gemacht. Es hat ordentlich gestürmt aber die Sonnenstrahlen waren einfach toll, ganz zu schweigen von der genialen Aussicht. Getrübt wurde der Tag durch den Verlust meiner Digicam :-/ Zugegeben, ganz so optimal verstaut war sie nicht aber wie das mit Kindern oft so ist wählt man eben den praktischen Weg. Der Preis für diese Faulheit war sehr hoch denn natürlich war keiner so ehrlich die Kamera abzugeben. Kinderbilder, Hochzeitsbilder..alles weg. Naja, ich hoffe auf den Datenmüll der Bilder ansonsten heißt es jetzt wieder minder tolle Bilder mit dem Handy zu schießen.

Ich muss gestehen, nach dem Ansturm der vergangenen Woche, das letzte Paket geht heute raus, bin ich etwas faul geworden. Seid Beginn meines Shops habe ich mir allerdings noch keine Pause gegönnt und insofern ist es vermutlich legitim :) Heute ist jedoch wieder so ein schöner Tag, da fällt das Motivieren nicht all zu schwer. Herausgekommen ist eine süße Tunika für die ganz Kleinen unter den Kleinen. Das gute Stück hat schon Einzug in den Shop gehalten, 2 weitere sollen noch folgen.

Jetzt muss ich mich allerdings erstmal in Geburtstagsvorbereitungen stürzen, denn am Sonntag ist es soweit, meine Große wird 4. Seid Tagen spricht sie von nichts anderem und ich freu mich schon riesig auf ihre glänzenden Augen wenn sie ihre Geschenke auspackt :-)

Die kleinen Dinge im Leben…

10/14/2014 at 0:05

Geburtstags-Shirt

Doodle Vogel

Applikation Name

…sind die Größten. Es ist wahnsinn wir sehr die Zeit rennt wenn man erst Kinder hat. Mit großen Schritten geht es auf die 4 zu und wie jedes Jahr muss einfach dieses Eine besondere Shirt her.Heute am Creadienstag dürft ihr auch schauen. Leider hab ich es nicht geschafft es vor meiner Tochter bis zum Tag X geheim zu halten aber immerhin weiß ich nun das es ihr gefällt 😉 Ich bin auf die Entwicklung im kommenden Jahr sehr gespannt, es ist neben all dem Stress einfach fantastisch das Größer werden mit anzusehen.

Tja, aus meinem öfter melden ist offensichtlich nichts geworden *hust*. Der Alltag ist nach wie vor sehr voll und da fehlt mir neben all der Näherrei oftmals die Lust hier auch noch zu senfen. Ich gebe mir aber weiterhin Mühe den Faden nicht ganz zu verlieren :-)

Welcome back!

09/30/2014 at 19:16

latzhose

Wuhuu ich bin zurück. Nach all der Action in den vergangenen Wochen habe ich nun endlich wieder konstant Zeit zum Nähen und natürlich für die Shop-Pflege :-) Leider ist eine ganze Menge auf der Strecke geblieben aber ich habe mir fest vorgenommen das Feld von hinten aufzuräumen. Heute mache ich den Anfang mit einer wunderschönen Latzhose aus Babycord für Jungs. Ursprünglich war sie für meinen Sohnemann gedacht aber der hat irgendwann einen Satz gemacht und die nächste Größe erobert.

Desweiteren überlege ich grade Loops mit in mein Programm zu nehmen. Bisher habe ich mich konsequent geweigert aber in der letzten Zeit erreichen mich immer wieder Anfragen. Vermutlich wird es so kommen 😉

Die Stickdateien dümpeln so ein bisschen vor sich hin und warten darauf Probe gestickt zu werden. Ich hoffe, auch das bekomme ich noch im Laufe der Woche gebacken.  Ähm, erwähnte ich schon das unser Haus morgen zum Streichen eingerüstet wird *huuust*…doch…ich habe Zeit…ehrlich :-)

Die Knöpfchen im Sauerlandkurier

09/30/2014 at 0:01

Kreativ für Kinder

Vor einiger Zeit habe ich mit einem Päckchen genähter Kinderkleidung an der Aktion „Kreativ für Kinder“ teilgenommen. Gestern entdeckte ich durch Zufall das einige meiner eingereichten Stücke (Shirt, grüner Elefant, Sternenmütze) in der hiesigen Zeitung abgebildet sind (Sauerlandkurier). Total klasse. Ich hoffe das sich viele Kinder und deren Eltern dran erfreuen können :-)

Nun dachte ich mir, mal wieder ein Gewinnspiel zu starten…gedacht..getan und nicht zu ende durchdacht dümpelt es nun auf meiner FB Seite vor sich hin 😉 Wie dem auch sei, ihr seid herzlich eingeladen daran teil zu nehmen. Zu gewinnen gibt es eine Mütze sowie ein Paar Krabbelschuhe. –>Zum Gewinnspiel<–

Digitalisieren ist toll

09/04/2014 at 13:37

flugzeug gesticktIch bin definitiv infiziert. Digitalisieren ist klasse, wenn auch viel Arbeit. Da wir momentan Hosenknappheit beklagen (Wo wollen die Zwerge nur hinwachsen?) hat das neue Stickmuster auch gleich seinen Platz gefunden :-) So, wir stürzen uns nun auf unsere Hochzeitsvorbereitungen <3
Ach, bevor ich es vergesse….ich war gestern fleißig und habe eine weitere Variante des Halsauschnitt säumens geknippst. Wenn ich es schaffe erweitere ich heute Abend die Anleitungen..so…wech..;)

 

 

Die Handmade Gemeinde

08/20/2014 at 17:05

post

Nun sind wieder zwei Tage vergangen und ich habe es immer noch nicht fertig gebracht die Velour Geschichte in Angriff zu nehmen. Verzeihung..aber mit solch einer Auftragsflut binnen 2 Tagen habe ich nicht gerechnet und da es mir immer sehr am Herzen liegt das die Kleidung schnell beim Käufer ist haben die Dates mit meiner Nähma einfach Vorrang.

Der heutige Tag gilt ganz meinen Kids, zumindest bis sie heute Abend friedlich schlummernd in ihren Betten liegen. Die kurze Zwieback- Pause möchte ich nun schnell nutzen um euch eine ganz wunderbare Seite für Handarbeitsbegeisterte sowie Suchende toller nicht alltäglicher Geschenke vorzustellen.

Die Handmade Gemeinde ist eine fröhlich bunte Link-Sammlung aus allen möglichen Bereichen des Handwerks und bietet auch dir die Möglichkeit dich und deinen Shop oder deine Homepage dort einbinden zu lassen. Die Seite wird betrieben von Lars Groothoff der die Verlinkung ohne weitere Kosten als eine Herzensangelegenheit in seiner Freizeit ausführt. Vielen Dank dafür!
Auch Suchenden sei diese Seite ans Herz gelegt denn dort findet ihr eine Auswahl toller Shops die vielleicht DAS Geschenk für euch bereit halten.  Neugierig?

Hier gehts zur Handmade Gemeinde

„Kreativ für Kinder“

06/01/2014 at 16:21

Die Schätze gehen morgen im Rahmen der Aktion „Kreativ für Kinder“ der Initiative für Handarbeit und dem Bundesverband Deutsche Tafeln an die hiesige Abgabestelle. Macht doch auch mit :) (www.initiative-handarbeit.de)

20140601-181946-65986610.jpg

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: