Windeltasche selfmade

08/12/2014 at 12:49

Ich bin immer wieder fasziniert was die Nähwelt alles parrat hat. Klar, Windeltaschen gehören nun nicht zu den neusten Erfindungen, allerdings sah ich mich noch nie veranlasst ein Exemplar zu nähen. Nun äußerte eine Freundin den Wunsch und da kann ich natürlich nicht nein sagen.  Im Grunde ist es ganz einfach wenn man ein paar Richtwerte hat, es ginge natürlich auch ganz ohne. Ich selbst mag Gefuckel nicht also orientierte ich mich an den Maßen von O’Malley und modifizierte hier und da noch etwas.

Das Grundrezept ist ganz einfach:

Ihr benötigt 2 x mal Außen und Innenstoff mit jeweils selben Maßen für den „Deckel“.
Desweiteren benötigt ihr 2x Stoff für die Taschen, dieser ist natürlich kleiner als der Obige.Fehlt noch der Verschluss sowie 3x Vlieseline zum Verstärken des Außenstoffes, der Taschen sowie dem Verschluss.
Die Vlieseline wird immer etwas kleiner zugeschnitten und aufgebügelt.
Wer den Außenstoff noch aufpeppen will kann dies mit Webbändern, Bügelbildern, Stickereien und Co erledigen.

Hier nun das ganze in Bild:

vorbereitung 3  vorbereitung 2

Auf dem rechten Bild ist die Vlieseline auf die entsprechenden Stücke aufgebügelt und das Oval
für die Feuchttücherbox bereits genäht. (Geht natürlich auch ohne das Oval, nehmt dann einfach 2 Taschen)

Oval ausschneiden         Lasche nähen

Ein gleichmäßiges Oval erhaltet ihr in dem ihr ein Stück Papier faltet, ein halbes Oval an die Knickfalte zeichnet und dann
ausschneidet. Der Verschluss wird rechts auf rechts vernäht und hinter her abgesteppt.

heften       zusammen nähen

Nun legt ihr euch alles zurecht und heftet es mit einem Heftstich einmal rundrum fest. Den Schritt
könnt ihr natürlich auch auslassen. Zum Schluß den Deckel mit der rechten Stoffseite auflegen, feststecken und nähen.

wendeöffnung         100_0559

Wendeöffnung nicht vergessen, wo ist Geschmackssache. Nach dem Wenden die Öffnung entweder mit einem Matratzenstich schließen oder einfach ganz normal absteppen.

windeltasche seite       windeltasche oben

Zu guter letzt noch die Kam Snaps anbringen und fertig ist die Windeltasche. Pampers Windeln passen super rein, auch mehrere.
Für die Feuchttuchseite würde ich die kleinen Päckchen empfehlen. Ein Bild im offenen gefüllten Zustand reiche ich noch nach, das war leider verschwommen.

Fotoblog?!

05/26/2014 at 23:29

…vielleicht sollte ich zu einem solchen wechseln? Es staubt hier doch ganz schön :-/ Bevor ich nun total unkreativ ein paar Fotos poste: Kommende Woche wird es ein neues Gewinnspiel geben. Dieses Mal in Kooperation mit einem anderen Shop. Es wird also ein Schmuckstück sowie von meiner Seite eine Kindergartentasche zu gewinnen geben. Der Gewinner darf zwischen beiden Dingen wählen. Näheres dann wenn es soweit ist.

20140527-012614-5174639.jpg

20140527-012618-5178486.jpg

20140527-012616-5176580.jpg

20140527-012617-5177527.jpg

20140527-012615-5175821.jpg

Rückblick

05/10/2014 at 21:21

Diese Woche hatte es in sich aber sie war auch sooo schön. Ich hab schon länger mit dem Gedanken gerungen die Knöpfchen auf FB mitmischen zu lassen und nun hab ich mich endlich „getraut“ 😉 Bisher habe ich wenig um nicht zu sagen gar keine Werbung gemacht. Bloggen ist im Grunde auch nicht meins, merkt man sicherlich auch 😉

Mein Sohnemann ist am Mittwoch 2 geworden. Die Zeit rast nur so davon.

Natürlich habe ich auch genäht, zum Teil Bestellungen gefertigt zum Teil Neues für den Shop. Zumindest die Reststoffverwertung ist nun fast abgeschlossen. Platz für neue Stöffchen die ich mir schon seid 2 Tagen zusammenstelle. Ich brauch immer ein Weilchen bis ich mit meiner Auswahl zufrieden bin 😀 Kennt jemand einen fetzigen Schnitt für Jungsshirts? Ich bin den Xater langsam leid.

Bildchen will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten :)

20140510-231917.jpg

20140510-231931.jpg

20140510-231946.jpg

20140510-232000.jpg

Reststoffe

05/04/2014 at 21:58

Kennt ihr diese Stoffstücke die sich mit jedem neuen „verbrauchten“ Stoff quasi türmen? Ich hab nun übers Wochenende endlich mal geschaut was sich noch Tolles nähen lässt. Da die Stoffstücke zumeist wirklich sehr klein sind reicht es nur für kleine Größen. Immerhin entstehen so wirklich Einzelstücke die nicht in Kleinserie gehen.

Unter anderem habe ich einen super süßen Elefantenstoff gefunden, der letztes Jahr von Stoffwelten produziert wurde. Diesen Stoff gibt es mittlerweile nicht mehr zu kaufen.

Mal sehen was ich aus den übrigen Stoffresten noch zaubern kann :)

20140504-235654.jpg

Gute Reise

04/30/2014 at 18:38

20140430-203353.jpg

Ich wünsche viel Freude damit :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ansonsten gibt es momentan nicht so viel zu berichten.

Ich wünsche euch einen wunderbaren 1. Mai :)

Fehlt nur noch der Sommer…

04/27/2014 at 21:57

20140427-235626.jpg

Piraten stark

04/27/2014 at 9:14

Der Geburtstag kann kommen :)

20140427-111319.jpg

Die Lätzchen

04/25/2014 at 19:38

So, ich bin durch…zumindest vorerst.
Am Sonntag probiere ich mal einen neuen Mädels-Shirt-Schnitt aus und bis dahin…Pause 😀

20140425-213529.jpg

20140425-213540.jpg

20140425-213548.jpg

20140425-213607.jpg

20140425-213616.jpg

und hier nochmal das Mobile

20140425-213704.jpg

20140425-213713.jpg

Mobile

04/24/2014 at 19:03

Juhu, fertig 😀 Möönsch jetzt weiß ich warum die Dinger so teuer sind 😉
Leider war es schon zu dunkel um im Freien schöne Bilder zu machen, daher musste die Küche herhalten.

20140424-210040.jpg

20140424-210115.jpg

20140424-210205.jpg

Endspurt

04/24/2014 at 12:11

Ich war fleißig 😉 Gestern Abend hab ich mich noch dazu durchgerungen die Elefanten zusammen zu schustern, das war vielleicht ein Gefuckel…nun ja, gefüllt sind sie mittlerweile auch. Heute Abend soll alles fertig werden, so der Plan.

20140424-140655.jpg

Heute Vormittag hab ich dann endlich meine Sticki bezwungen und das gute Teil gleich mal malochen lassen 😉

20140424-140925.jpg

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: